Es war ein offenes Geheimnis und Andeutungen gab es bereits einige: Im April 2016 wird von „LostPlaces4theKingz“ eine neue Geocoin erscheinen!

Um so erfreuter waren wir, als sich ein exklusives Sample der Coin bei uns einfand. Dies war die erste Gelegenheit die neue Coin selbst einmal zu erleben und in Händen zu halten. Thematisch orientiert man sich durchaus an den bisherigen Veröffentlichungen. Durch die Zusammenarbeit der Kingz mit der Mietzecacherin entstand abermals eine hochwertige und bis ins kleinste Detail perfekt designte Coin.

Die Kingz selbst verraten zur neuen Coin soviel:

Etliche neue Ideen entstehen bei uns spontan und nicht selten an gemeinsamen Abenden in der Bastelwerkstatt oder auf unseren Cachetouren. In diesem Fall war es die gut geheizte Werkstatt, in die wir uns im Herbst zurückziehen. Bei knisterndem Feuer und auf einem ausgedienten Sofa lassen wir um diese Jahreszeit (es war nach unserem Stammtisch KINGZcome2gether2015) die gesamte zurückliegende Saison noch einmal Revue passieren. Auch unsere letzten Coinprojekte und die Events bei denen wir anwesend waren. Nicht selten kommen wir dort mit unseren Fans und Freunden des gepflegten LostPlace Geocachens ins Gespräch und wir philosophieren dort mit ihnen gemeinsam über Erlebnisse bei besuchten LostPlace Geocaches.

Immer wieder kamen wir in diesen Gesprächen zu der Situation, wie man sich als Geocacher auf einem LostPlace fühlt, wenn man einen spannenden, vielleicht auch mal schwierigen Cache geschafft hat und gerade sein Signum in des Logbuch des finalen Containers gesetzt hat. Ist das nicht ein berauschendes Gefühl? Kennst du das auch? Uns jedenfalls geht es auf unseren Touren immer wieder so, dass wir nach der Unterschrift im Logbuch voller Stolz von dannen ziehen.

Ja. Man kann in gewisser Weise sagen, es ist ein erhabenes Gefühl, einen knackigen LostPlace Cache geschafft zu haben. Man hat dabei schon mal das Gefühl, als könne man sich soeben virtuell eine Krone überstreifen.

Das war an besagtem Abend in unserer Bastelgarage wieder einmal Thema und nach der zurückliegenden und durchaus langen Saison 2015 fanden wir endlich mal wieder ausgiebig Zeit, solche Gespräche und Ideen daheim auf der Couch auszuwerten.

Irgendwie hatten wir das Verlangen, eine Coin zu schaffen, die genau diesen einen Moment widerspiegelt. Du kommst aus dem LostPlace Cache mit einem breiten Grinsen im Gesicht zurück und hast es geschafft. Dein Signum steht im Logbuch und du bist der „King Of Lost Place“…. Ja, so war das. Vater des Coin-Gedanken waren viele Gespräche mit Cachern in der Saison 2015 und nun wollten wir diese Idee realisieren.

Und man muss wirklich sagen, dass das Vorhaben gelungen ist. Die Coin ist wie immer groß und massiv und überrascht mit vielen Details, wie drei funkelnden Steinen in der Krone des „King of Lost Place.“ Ein weiteres Aha-Erlebnis offenbart sich, wenn man das Licht löscht – in wirklich hell leuchtendem Weiß erstrahlen der Totenschädel auf der Vorderseite und die Lost Place Ruine auf der Rückseite der Coin.

Drei weitere Versionen der Coin sollen übrigens schon sehr bald auf weiteren Blogs vorgestellt werden…wir sind gespannt!

Verlosung

zufallDer Zufallsgenerator hat entschieden. Kommentar 35 gewinnt die Coin.

Herzlichen Glückwunsch Nathojuly!

Wir melden uns in Kürze bei Dir!

150 Kommentare

  1. Wieder einmal eine ganz tolle Coin der Kingz …

    Bin auf die anderen Editionen gespannt …

    … Und vielleicht ist mir ja sogar das Glück des Loses hold

  2. Difficilty:
    Benutze nicht die Worte „gut“ und „schön“.
    Terrain:
    Auf der Couch ins I4 tippen, die Lindenstraße guckend.
    Die Coins sind wie man sie von den LP4tK kennt:
    Abwechslungsreich
    Bunt
    Leuchtend
    Detailreich
    Skeletisch bis Totenkopf-mäßig
    Spitze

    Dazu fällt mir ein:
    Zähne zeigen
    Zigarre rauchen
    5 Sterne Deluxe

    So etwas zu haben, wäre schon cool.
    Gruß aus Mittelhessen

  3. Ja, dieses Gefühl kenne ich nur allzu gut, wenn man sein Signum in dem erfolgreich abgeschlossenen LP-Logbuch machen konnte. Umso erfreuter würde ich sein diesen Coin als Erinnerung einiger LP’s zu haben.

  4. Moin, was soll man schon zu so einer kreativen und dunklen Coin sagen bzw. schreiben? Vielen Dank auf jeden Fall für die Idee der Umsetzung und der Möglichkeit der Gewinnteilnahme! Wird sind schon sehr gespannt dieses schöne Stück mal live in den Händen halten zu können. Mal gucken wann es auf welchem Event soweit sein wird. Bisher haben wir einen Bus der im Dunklen auch das Zimmer erhält und unsere drei Kids haben regelmäßig Ihren Spaß damit. In diesem Sinne, weiterhin viel Erfolg mit Euren Ideen, eine gute Woche und liebe Grüße aus Quickborn, Wilder Haufen!

  5. Die Vorab-glow-Bilder bei den Kingz ließen eine ungefähre Ahnung aufkommen … das Ergebnis lässt nun den Mund vor Staunen aufstehen :-O Mund wieder zu: Obergeil! Und das LP-Haus erinnert an den Ponyhof des Teufels persönlich 😉

  6. Auch ich finde diese Coin sehr schön. Auch mein kleiner Bruder und meine Schwester finden sie toll, haben aber keinen eigenen account. Nur mein Papi und ich. Danke und gute nacht von Wilder Fuchs.

  7. Also anstelle der blauen stellen könnte ich mir weis/glitzer oder scharz/glitzer sehr gut vorstellen nen dunkles rot wäre sicher auch schick! Das blau is da wohl geschmacks sache! Dennoch würde ich verständlicherweise auch sofort eine nehmen.

  8. Wieder mal steht Lost im Mittelpunkt – und das im gewohnt königlichen Design.
    Wir ziehen unsere Krone und reichen Euch das Zepter!

  9. WOW !!! Die Ankündigung einer neuen Coin Serie der Kingz, die sicher genau so kultig einschlagen wird wie die Lost Skull Serie … ich hoffe ich kann bald eine davon in meiner Sammlung begrüssen 🙂

  10. Wieder ein sehr gelungenes Design. Sieht spitze aus mit Liebe zum Detail. Sollte in keiner Sammlung fehlen. Würde mich freuen diesen auch in meine Sammlung zu haben. Vielleicht meint es Fortuna ja gut.

  11. Die Coin sieht auf dem Bild schon toll aus. Vielleicht habe ich ja das Glück sie bald als Gewinnerin in den Händen halten zu dürfen.
    Würde mich sehr darüber freuen.

  12. Eine gelungene Coin. Das leuchtende gefällt mir. Detail liebe auf Coins ist eh das Beste. Dann drücken wir uns mal alle gegenseitig die Daumen.

  13. Lange schon auf FB das Design bestaunt, auch wenn es nicht ganz sichtbar war. Dennoch wieder ein Meisterstück 😉

    Der Bör, Viele Grüße Vom TarnfleckTeam!

  14. Ja das ist wiedermal eine wirklich sehr coole und böse coin geworden der würde gut zu mein ganzen anderen bösen schätzen passen diabolische grüße

  15. Natürlich versuche ich wie immer mein Glück, hoffnungsvoll, ein begehrtes Stück zu erlangen …. egal auf welchem Weg 🙂 😉 😛 😀

  16. Ich bin wie eine Elster, glitzernde Dinge haben meine Aufmerksamkeit, der Coin leuchtet noch im Dunkeln, wow, Reizüberflutung 😀

  17. Ein krasser Entwurf. Ganz im Style der bisherigen Linie der Kingz-Coins. Das wird bestimmt wieder ein großer Wurf, der bei den Sammlern gut ankommen wird.

  18. Was für ein hübscher Coin. Er würde auch sehr gut in unsere Sammlung passen. Wir würden uns sehr sehr doll freuen wenn wir einen bekommen. Ihr habt euch auch wieder sehr viel Mühe beim erstellen gegeben:). Und ja ich hoffe ich habe Glück und bekomme einen.

  19. Diese Coin schaut ebenfalls gut aus und ist bestimmt sehenswert…. Die umgesetzte Idee und das was diese Coin vermittelt ist gelungen….

  20. Den will doch niemand haben, also mache ich mal irgendwo eine Ecke frei, damit die Krone nicht nass wird im Regen… 😉

Kommentieren Sie den Artikel


*