Ausgabe 2 des kostenlosen gocacher Magazins erschienen

1

Von Anfang an war uns klar: Das gocacher Magazin bleibt kein einmaliger Versuchsballon. Das wir allerdings nur 7 Wochen nach dem Erscheinen der Erstausgabe zum Big Äppel Event in Frankfurt bereits die zweite Ausgabe herausbringen würden, damit hätten wir niemals gerechnet.

Das es dazu gekommen ist, ist vor allem die „Schuld“ unserer Leser. Bereits in Frankfurt wurde uns das Heft sprichwörtlich aus den Händen gerissen. Und obwohl wir tausende Hefte dabei hatten, war am Samstag gegen 15 Uhr kein einziges Heft mehr verfügbar. Auch in den folgenden Wochen hielt der Run auf das Heft an. Auch zahlreichen kleineren Events, sowie in vielen Geocaching-Onlineshops und Ladengeschäften fand unser kleines Heft viele neugierige Leser.

news-heft2-1

Doch das wurde für uns zum Problem – denn eigentlich sollte die Startauflage von 12.500 Heften für die Mega-Events in Frankfurt, München und Ulm reichen. Erst zum Mega in Berlin sollte das 2. Heft erscheinen. Doch das enorme Feedback und die Tatsache dass wir Anfang August nahezu „ausverkauft“ waren, sorgten dafür, dass wir alle Planungen über den Haufen warfen und eine 2. Ausgabe deutlich vorzogen.

Zum Giga-Event in München ist es nun soweit und wir präsentieren Heft 2 erstmals der Öffentlichkeit. Mit 50% mehr Seitenumfang präsentiert sich Ausgabe 2 nun auf insgesamt 48 Seiten. Das Layout wurde deutlich überarbeitet und optimiert. So ist das ganze Heft nun zweispaltig gelayoutet und die zahlreichen Fehler im Design der Erstausgabe wurden korrigiert. Auch die Qualität der Texte und Fehlerkorrektur haben wir deutlich verbessert – obwohl es hier sicher weiter Optimierungsbedarf gibt.

Auf den Inhalt kommt es an

Auch am Inhalt haben wir gearbeitet. 16 zusätzliche Seiten erlauben natürlich auch das ein oder andere Thema umfangreicher zu behandeln. Neu ist auch, dass alle Texte extra für das Magazin produziert wurden und es sich nicht um teils überarbeitete Artikel unserer Webseite handelt. Erstmals haben wir auch eine tolle Story unserer Leser im Heft. Vom Blog MudMen-GER kommt beispielsweise ein toller Reisebericht über Schottland und auch ein Transsilvanien-Reisebericht ist mit im Heft.

Aber natürlich kommen auch die Events wieder nicht zu kurz. Wir schauen kurz zurück auf die Mega-Events in Frankfurt und Magdeburg und schauen dann in die Zukunft. Vom Geocoinfest in Ulm, über MegAdvent in Berlin bis hin zu den Megas des kommenden Jahrs widmen wir uns auf 11 Seiten kleineren und größeren Geocaching-Events.

Aber das ist natürlich längst nicht alles. Viele News, Tests, Produktvorstellungen sowie ein tolles Gewinnspiel erwarten unsere Leser der Zweitausgabe. Wir hoffen natürlich, dass dieses zweite Heft bei allen Lesern gut ankommen wird und das Ihr weiter dazu beitragt, dass das gocacher Magazin noch besser wird. Denn letztendlich soll es ein Heft von Euch für Euch werden.

Hier gibt es das Heft

Erhältlich ist das Heft wieder auf zahlreichen Events. So natürlich auf dem Giga in München aber auch bei den folgenden Mega-Events und vielen kleineren Events. Veranstalter von Geocaching-Events können natürlich auch wieder unsere beliebten Eventpakete anfordern. Entsprechende Events erwähnen wir dann natürlich auch auf unserer Webseite und bei Facebook.

Neben der Verteilung auf Events ist das Heft auch vier deutschen Geocaching-Läden (in Ulm, Hamburg, Dortmund, Essen) erhältlich und auch in zahlreichen Onlineshops kann das Heft kostenlos zu einer Bestellung dazubestellt werden.

Von uns direkt gibt es auch ein Supporter Pack. Für 5 Euro inklusive Versandkosten erhaltet Ihr zwei Exemplare der 2. Ausgabe sowie zahlreiche Extras wie Poster, Aufkleber, Logbücher und mehr. Außerdem ist in den 5 Euro bereits eine Spende von einem Euro für unsere Geocachers4Charity-Aktion enthalten. Das Supporter Pack kann im gocacher-Shop bestellt werden.

In Kürze werden wir außerdem eine kostengünstige Abo-Möglichkeit anbieten. Mehr dazu in Kürze auf unserer gocacher Magazin Sonderseite.

Alle Verteilstellen, Events & Infos zum Magazin

[clear]

Heft

[divider]

1 Kommentar

  1. Heute mein tolles Supporterpack bekommen
    habe mich riesig gefreut
    um so mehr hab ich mich gefreut das ihr in der Rubrik es muss nicht immer Mega sein unser event abgedruckt habt
    In diesem sinne vielen vielen dank vom gesamten Orga Team Pro Natur 2014

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.