CES: Sony stellt Kompaktvariante des HighEnd-Smartphones Z1 vor

0

Es ist noch gar nicht solange her da erfreute man sich an immer kompakteren und kleineren Mobiltelefonen. Mit dem Siegeszug des Smartphones kehrte sich der Trend in letzter Zeit aber um und von Generation zu Generation wurden Displays und somit auch die Smartphones größer.

news-sonyz1c-3Aktuell sind 5 Zoll in der HighEnd-Klasse Standard und in der Folgegeneration werden wir wohl bei durchschnittlich 5,2 Zoll landen. Aber nicht jeder möchte seinen persönlichen Großbild-TV immer in der Tasche tragen – wer ein Smartphones mit aktuellster Hardware und einem handlichen Format sucht, tat dies bisher meist vergeblich. Denn alle namhaften Hersteller verbauten in ihren Smartphones mit 4,3 oder 4,5 Zoll Displays bestenfalls Mittelklassetechnik.

Sony hat das Potential erkannt und hat auf der CES in Las Vegas nun eine kompakte Variante seines aktuellen Flaggschiffs Xperia Z1 vorgestellt. Bei den Blick auf die Spezifikationen des mit einem 4,3 Zoll Display ausgestatteten Smartphones wird sofort deutlich, dass Sony hier nicht zuviel versprochen hat.

2,2 GHz Quad-Core-Prozessor Snapdragon 800 Prozessor, 2 Gigabyte RAM-Speicher und Kamera mit 20,7 Megapixeln und Exmor RS Sensor (1/2.3“) sind auf dem neusten Stand der Technik und auch das HD-TRILUMINOS-Display ist mit seiner erweitertern Farbwiedergabe und 1280 mal 720 Bildpunkten Auflösung auf dem Stand der Technik. Der Verzicht auf ein FullHD-Display ist nachvollziehbar, denn bei der Displaygröße wäre dies nur ein unnützer Stromfresser. Mit einem 2.300 mAh Akku verfügt das Z1 compact aber auch über einen ordentlich großen Energiespeicher für ein Gerät dieser Größe.

news-sonyz1c-2 Der interne Speicher des Z1 compact ist 16 GB groß wovon 12 GB nutzbar sind. Außerdem kann der Speicher im Gegensatz zum ersten Xperia Z mit microSD-Karten erweitert werden. Des weiteren sind WiFi-Schnittstelle, LTE, NFC und Miracast-Unterstützung mit an Bord.

Wie bei allen Geräten der Z-Reihe ist das Z1 compact darüber hinaus IP65 zertifiziert. Es ist also gegen gegen Staub, Untertauchen und Strahlwasser resistent.

Das Z1 compact soll noch im ersten Quartal 2014 in den vier Farben schwarz, Weiß, pink und Lime in den Handel kommen. Die Preisempfehlung für den kompakten Allrounder liegt bei 499 Euro.

[clear]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.