Garmin vívoactive 3

0

Die vivoactive gehört sicherlich zu den beliebtesten smarten Sportuhren aus dem Hause Garmin. Mit ihrer umfangreichen Ausstattung ist sie für viele Anwendungsgebiete ein idealer Kompromiss zwischen einem einfachen Fitness-Tracker und einer komplexen (und teuren) Allround-Lösung wie der fenix.

Mit der vivoactive 3 hat Garmin nun eine neue Version seiner beliebten Sportuhr auf den Markt gebracht. Neu ist die Abkehr vom quadratischen Design zum klassischen, runden Uhrenlook.
Mit dem Stahl-Kunststoff-Materialmix wirkt die vivoactive 3 auch deutlich wertiger als ihre Vorgänger. Mit nur 43 Gramm Gewicht ist sie dennoch sehr leicht und man spürt sie quasi gar nicht am Handgelenk.

Auch die Akkulaufzeit kann trotz der smarten Funktionen und permanenten Herzfrequenz-Messung überzeugen. Rund eine Woche sind im normalen Modus möglich. Bei GPS-Nutzung sinkt die Laufzeit aber natürlich erheblich.

Wie gewohnt ist auch das transflektive Display sehr gut ablesbar, auch oder gerade bei Sonneneinstrahlung. Bei Dunkelheit hilft die Displaybeleuchtung weiter.
Die Nutzung ist ebenfalls gewohnt unkompliziert. Gesteuert wird die Uhr über den gut reagierenden Touchscreen, die Taste auf der rechten Gehäuseseite und die berührungsempfindliche linke Gehäuseseite. Mit dieser Side Swipe genannten Technologie scrollt man besonders schnell durch die Menüs.

Mit an Bord sind auch zahlreiche Apps für viele Arten von sportlichen Betätigungen. Egal ob Laufen, Radfahren, Cardio, Schwimmen oder vieles mehr. Zwar ist die Ausstattung an Sport-Apps nicht ganz so üppig wie beispielsweise bei der fenix aber wurde eigentlich an alle relevanten „Massensportarten“ gedacht.

Auch wenn die vivoactive nach wie vor keine klassische Smartwatch wie beispielsweise eine Apple Watch ist, so verfügt sie dennoch über einige smarte Funktionen wie die Anzeige von Notifications vom Smartphone. Gerade für sportliche Nutzer finden wir daher die vivoactive deutlich geeigneter als eben erwähnte Mitbewerber.

Die Garmin vivoactive 3 ist bereits im Handel erhältlich. Die Metallvariante kostet 329,99, während für die Schiefer-Variante 30 Euro mehr investiert werden müssen.

Sale
Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC
  • Schwarzes Silikonarmband, Farbe des Gehäuses: Edelstahl
  • GPS-Fitness-Smartwatch mit hochauflösendem Farb-Touchdisplay und Side Swipe, Herzfrequenzmessung am Handgelenk, integriertem GPS-Modul und vorinstallierten Sport-Apps
  • Umfangreiches Fitness-Tracking, 24/7 Information über Stress- und Erholungsphasen, Tracking von Kraft- und Wiederholungstraining, VO2max und Fitness-Alter
  • Smart Notifications (Anzeige von Smartphone Benachrichtigungen) und smarte Funktionen (z.B. Musiksteuerung und Find-my-Phone) sowie Möglichkeit zum Mobile Payment via NFC
  • Wasserdicht (5 ATM) ; Batterielaufzeit: GPS-Modus: Bis zu 13 Stunden, Smart-Modus: Bis zu 7 Tage
Sale
Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch – 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, vorinstallierte Sport-Apps, integriertes GPS, Mobile Payment via NFC
  • Schwarzes Silikonarmband, Farbe des Gehäuses: Schiefer
  • GPS-Fitness-Smartwatch mit hochauflösendem Farb-Touchdisplay und Side Swipe, Herzfrequenzmessung am Handgelenk, integriertem GPS-Modul und vorinstallierten Sport-Apps
  • Umfangreiches Fitness-Tracking, 24/7 Information über Stress- und Erholungsphasen, Tracking von Kraft- und Wiederholungstraining, VO2max und Fitness-Alter
  • Smart Notifications (Anzeige von Smartphone Benachrichtigungen) und smarte Funktionen (z.B. Musiksteuerung und Find-my-Phone) sowie Möglichkeit zum Mobile Payment via NFC
  • Wasserdicht (5 ATM) ; Batterielaufzeit: GPS-Modus: Bis zu 13 Stunden, Smart-Modus: Bis zu 7 Tage

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.