Geocoinfest 2012 in Lissabon abgesagt!

3

Nach dem großen Erfolg des Geocoinfests in Köln im vergangenen Jahr wird es 2012 keine europäische Ausgabe des Events geben.

Das eigentlich für den 5. August geplante Geocoinfest in Lissabon, Portugal wurde am 3.6. via Announcement von den Ownern „Team GeocacherZONE.pt“ abgesagt. Das Event schien von Anfang an unter keinem guten Stern zu stehen. Es fing damit an, dass zuerst die Owner wechselten. Neuer Eventowner war dann geocacherzone.pt – Portugals erster Geocaching-Shop und Anbieter diverser Geocaching-Aktivitäten. Hinter vorgehaltener Hand wurden auch hier kritische Meinungen geäußert die erste Zweifel daran aufkommen ließen, ob der Veranstalter in der Lage sein würde, ein solches Event auszurichten. Anfang Mai wurde dann schließlich auch die Location geändert – begründet hatte man dies mit Erleichterungen in der Logistik – in Wahrheit dürften aber auch hier handfeste finanzielle Gründe eine Rolle gespielt haben.

Als ich im Frühjahr Lissabon besuchte, durfte ich bereits Bekanntschaft mit der Zuverlässigkeit der Event-Owner machen. Ich möchte an dieser Stelle nicht weiter darauf eingehen, aber zu diesem Zeitpunkt schien schon einiges im Argen zu liegen. Portugiesische Geocacher die ich auf dieses Event ansprach, bestätigten diese Zweifel.

Die Absage des Events ist nun sicher eine Überraschung – kommt aber für einige nicht ganz unerwartet. Auch die Tatsache dass es bis dato gerade einmal 154 Will Attend Logs gab, dürfte letztendlich den Ausschlag gegeben haben, dass das Event so nicht durchführbar sein dürfte.

Besonders ärgerlich ist dies natürlich für Besucher die ihren Urlaub fest eingeplant hatten und bereits Flüge und Hotels gebucht haben. Gerade Linienflüge sind in der Regel nicht stornierbar und so dürften einige Geocacher auf ihren Kosten sitzenbleiben. Erste verärgerte Notes trafen bereits im Eventlisting ein. Denen die bereits Flüge und Hotels gebucht haben, kann ich nur empfehlen: Macht das Beste draus! Lissabon ist eine wunderschöne Stadt mit tollen Menschen und einer guten Cachedichte – auch ohne MEGA lohnt sich die Reise definitiv.

Anmerkung: Meinen Reisebericht über Lissabon findet Ihr in der Ausgabe 3/2012 des Geocaching Magazins.

Lissabons - Praça do Comércio
Lissabon - Hieronymuskloster

3 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.