Meet & Greet und Coin Release Party der Kingz am 1. Oktober

0

Wer am 1. Oktober noch nichts vor hat und Fan der ausgefallenen Coins der LostPlaces4theKINGZ ist, sollte über einen Besuch des kleinen aber feinen Events in Sachsen-Anhalt nachdenken.

Ganz ohne Statistikunkt trifft man sich in der königlichen Eventscheune im beschaulichen Bräsen. Bei einem kühlen Getränk und leckerem Essen kann man sich über Lost Places und Coins austauschen und zusätzlich gleich an diesem Abend bei der Premiere von gleich zwei neuen Coin-Serien dabei sein.

„Key of Darkness“ ist der Name einer der beiden neuen Coin-Serien. Dabei handelt es sich – wie der Name erahnen lässt – um einen kunstvoll und aufwändig gestalteten Schlüssel. In 5 Editionen wird dieser auf der Coin Release Party und wenig später auch im Onlineshop der Kingz erhältlich sein.

Auf den Namen „Lost Airbase“ hört die zweite, neue Coinserie. Sie ist eine Hommage an die vielen Lost Places und das von Lost in MV bekannte Flugplatzgelände in Pütnitz im speziellen. Die aufwändige, große und massive Coin wartet mit unglaublichen Details auf und wird in 3 Editionen ebenso erhältlich sein.

Wer in das lange Feiertags-Wochenende also mit einem kleinen Event starten will und Fan der Kingz ist, sollte sich den 1. Oktober dick im Kalender anstreichen!

Den Eventort, die „Lost Place Scheune Bräsen“ findet Ihr bei N 51° 57.750 E 012° 22.972 (Bräsen 9, 06868 Coswig OT Bräsen)! Eventbeginn ist 18 Uhr.

Alle weiteren Infos gibt es auch auf der Internetseite der Kingz!

[clear]

news-kingz2

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.