Verlosung: 6 x 2 rotolog.de Sets

195

Vor einigen Tagen haben wir das innovative Logbuch von rotolog.de vorgestellt. Das Feedback auf das Produkt ist bisher sehr positiv und in Zusammenarbeit mit rotolog.de verlosen wir an dieser Stelle 6 Sets mit je 2 rotolog.de Logbüchern samt XXL-Petling.

Update: Die Gewinner lauten:
Teufelchen1972
Thomas&Dani
Zwergenaufstand
Tom Böhnel
Psycho_vm
broesel124

Sorry an alle anderen die leer ausgegangen sind, aber die nächste Verlosung folgt in Kürze!

Schickt uns bitte Eure Adressen an info@gocacher.de damit wir Euch die rotologs zuschicken können!

Verlosung

Um an dieser kleinen Verlosung teilzunehmen, müsst Ihr nur einen Kommentar unter diesem Beitrag schreiben – das war es auch schon! Teilnahmeschluss ist am Mittwoch (21.03.) um 20 Uhr.

Über rotolog.de

In einem XXL Petling steckt ein Logbuch, welches Platz für mehr als 1.600 Logs bietet. Das ganze ist mit einer Schraube fixiert und kann zum Loggen „auseinandergedreht“ werden. Versehen ist das Logbuch mit einem laminierten Umschlag inkl. Fenster für das FTF-Feld und einer Stashnote auf der Rückseite. Diese kann auch gelesen werden, ohne dass der Petling geöffnet werden muss.

Aber nicht nur beim Logbuch hat man sich viele Gedanken gemacht – auch der das Logbuch schützende XXL-Petling ist, weist eine Besonderheit auf. Werden die meisten XXL-Petlinge mit blauen Deckeln ausgeliefert, so verfügt der rotolog.de-Petling über einen roten, sogenannten chemischen Deckel. Dieser ist dichter als die herkömmlichen Deckel, da er über eine zusätzliche Schraubwindung verfügt. So schließt der Petling wirklich hermetisch dicht ab und sorgt dafür dass das Logbuch auch wirklich trocken bleibt.
Auch wenn der rotolog samt XXL-Petling am besten als Einheit in eine schöne große Dose gelegt wird, so kann man das ganze natürlich auch wunderbar als Small Cache verstecken. Nur sollte man dazu für etwas Tarnung, z.B. mit schwarzem Panzertape sorgen.

Im rotolog.de Onlineshop kann man das Set bestehend aus Logbuch, XXLPetling und FTF-Deckel für sehr faire 4,89€ bestellen. Außerdem sind einzelne Logbücher für 3,99€ und XXL-Petlinge für 1,12€ erhältlich. Auch erste Geocaching-Shops führen den rotolog.de im Sortiment – weitere sollen hinzukommen.

Zum rotolog.de Webshop

Der Shop ist bereits voll funktionstüchtig! Am Layout wird derzeit noch gefeilt…

195 Kommentare

  1. Eine wirklich lustige Idee, diese Rotologs.
    Aber 1600 Einträge werden wohl nur die Wenigsten erleben 😉

    Ich würde mich über Testexemplare freuen!

  2. Diese PET-linge könnte ich gut gebrauchen.
    Jetzt noch etwas LOS-Glück und ich würde mich RIESIG freuen.

    Gruß
    Thomas von Thomas&Dani

  3. Na dann mal los. Machen einen guten Eindruck die Logbücher. Die Frage ist wohl was hält länger der Cache oder das Logbuch 😉

  4. Ich würde mir die Teile mal in „echt“ ansehen. Kann mir gar nicht vorstellen, wie groß die sein sollen. Ein Gewinn wäre dafür gut geeignet.

  5. Ja, cooooooooool!
    Den könnten wir super für unseren neuen Mystery nehmen, den wir gerade noch planen!
    -haben will-
    😀

  6. Ich habe noch eine ganze Reihe kleine Petlinge, die ständig nach ihrem großen dicken Bruder schreien. Also mache ich mit, um einen großen Bruder zu gewinnen.

  7. Da will ich doch gleich mal mein Glück versuchen. Würde mich riesig freuen
    Bis bald im Wald und ein Gruß vom Projecter (Martin) an alle

  8. Hatte vor kurzem 3 Petlinge mit den Logbüchern bestellt gehabt, schnelle Lieferung, super.
    1600 Einträge verträgt das Logbuch, da wird hier das Logbuch theor. laaaange halten 😉

  9. So ein Logbuch ist doch sehr von Vorteil, spart ne menge Zeit, was die Wartung angeht. Eine tolle Idee und gute Umsetzung. Da möchte ich doch gerne welche von gewinnen. 🙂

  10. Die Logbücher und Petlinge sind toll, hatte schon einmal die Ehre in eines schreiben. Wirklich innovativ und auch noch kostengünstig !!!

  11. Die Dinger sind zwar jetzt nicht so spektakulär, dass ich Geld dafür ausgeben würde, aber für geschenkt nehm ich sie natürlich gern 🙂

    Grüße
    Carsten

  12. Moin moin,

    klasse Verlosung. Wer so einen xxl Pet mal in der Hand hatte, der weiß wie Sau gut die Dinger sind.

    Hätte auch gerne so einen 🙂

    Wünsche allen viel Erfolg…

    Greetz

  13. Hmm ich sollte mit meinen knapp 920 gefundenen Dosen auch mal selbst welche legen. Die drei die in meinem Fundus bei gelegt drin stehen hab ich nur von meinem besten Freund übernommen.

  14. Die Teile sind cool. Da muss man nicht mehr so oft eine Cachewartung durchführen. Klasse 🙂 Tolles Produkt, kann man nur weiter empfehlen. Viele Grüße aus Bayern
    Andi vom Team Fam.Weiss

  15. Kann man auch für einen Owner teilnehmen der die Teile dringend nötig hat?

    Gestern hat meine Tochter ein paar Caches geloggt, die ich schon vor einiger Zeit gefunden hatte. Die Log befanden sich verteilt auf das ursprüngliche Logbuch, diverse Logzettel und dann auch noch auf meinem Ersatzlogbuch.

    Gruß

    Henny-R

  16. na sowas können wir doch auch noch gebrauchen 😛 vor allem, da die logbücher bei unseren caches bei der a20 fast alle 10min ausgewechselt werden könnten 🙂

  17. Auf dem Foto wirkt der XXL-Petling aber ganz schön kompakt. Aber solange das Logbuch hineinpasst, ist alle in der Röhre.
    Würde das rotolog-buch gerne mal in Händen halten.
    Gruß Maik

  18. Ich find die Dinger nicht so prickelnd, Mikros gibt es doch schon genug. Macht euch lieber Gedanken, wie man eine ordentliche Dose mit einem vernünftigen Logbuch unterbringen kann!

    • Danke für Eure netten Kommentare! Da macht das basteln gleich viel mehr Spaß ;o) Zum Komment mit dem „keine Mikros“ zitiere ich mal aus dem obigen Text: „Auch wenn der rotolog samt XXL-Petling am besten als Einheit in eine schöne große Dose gelegt wird, so kann man das ganze natürlich auch wunderbar als Small Cache verstecken.“ Übrigens wollen wir nicht das Ihr Eure Cachewartungen vernachlässigt, aber es ist doch immer schön im originalen Logbuch zu stehen. Beste Cachergrüße & viel Glück! – rotolog.de

  19. Verdammt viele Logs die auf so einen Logstreifen gehen. Im Idealfall müsste man also niemals den Logstreifen tauschen 😀

  20. na, da schreib ich doch auch mal was, Alos solch XXL Petlinge liegen hier schon und das währen dann die Pasenden Bücher dazu

  21. Da macht doch das Loggen gleich viel mehr Spaß!
    Mit etwas Glück statten wir direkt unseren nächsten Cache damit aus 😉

  22. WOW, diese Idee des genialen Logbuchdesigns würde ich gern bei meinem neuen Cache einsetzen. Hoffentlich ist Fortuna mir Hold!

  23. 1600 Logs…das hält ja ein ganzes Cache-Leben!
    Vielleicht sind auch kleinere Ausführungen sinnvoll die in standard Petlinge passen.

  24. Klingt gut, würde ich gerne mal in die Hand nehmen und im Original beschauen. Vielleicht klappts ja mit Gewinnen!

  25. The minimum grades generally expected are two A’s and a B, though some schools will require three grade A’s.
    *Direction 1: Planning to Turn out to be the Vet Tech.
    If you hear them answer back with anything ending in „-cillin“, run
    out the door and don’t turn back.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.